World of Tanks
Spieler Support
Alle Ankündigungen

Weg nach Berlin - Bekannte Probleme

Aufgrund der komplexen Spielmechaniken traten in späteren Entwicklungsstadien des Modus Probleme auf. Leider hatten wir vor der Veröffentlichung nicht ausreichend Zeit, um diese Probleme zu beheben.

Wir wissen von den Problemen und unser Entwicklungsteam arbeitet unter Hochdruck an deren Lösung.

  1. Bei Spielern mit schwächeren CPUs und Grafikkarten können im Modus unter Umständen einige Grafikfehler und Stabilitätsprobleme auftreten. Auch unerwartete leistungsbezogene Probleme wie schwarze Bildschirme, Fehler der schwarzen Textur sowie Abstürze des Spielclients können im Modus „Weg nach Berlin“ auftreten.
  2. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass, wenn ihr Mitglied eines Zugs seid, ein spezielles Paket kauft und eure Einheiten auf Level III bringt, ihr auch weiterhin auf Einheitslevel I ins nächste Gefecht geht. Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben:
    1. Klickt auf den Button „Nicht bereit“ und dann auf den Button „Bereit!“.
    2. Verlasst den Zug und erstellt einen neuen.
  3. In einigen Fällen wird nach Wiederherstellung einer Verbindung mit einem laufenden Gefecht (z. B. nach Verwendung der Tastenkombination ALT + F4 oder einem Computerabsturz) die rote Zielzone eines feindlichen Artillerieschlags auf der Geländeoberfläche nicht richtig angezeigt.
  4. In seltenen Fällen verbleibt nach der Verwendung mancher Kampf-Boosts die grüne Zielzone auf der Geländeoberfläche. Um die Zielkamera zu entfernen und in den normalen Anzeigemodus zurückzukehren, drückt die ESC-Taste oder aktiviert einen anderen Kampf-Boost.
  5. Unterschiedliche Probleme mit der Wiederholung (replay) sind ebenfalls möglich. Einige Elemente der Benutzeroberfläche können während der Wiederholungen im Modus „Weg nach Berlin“ verschwinden. Ihr könnt ebenfalls leistungsbezogene Probleme und Stabilitätsprobleme feststellen, wenn ihr mit Wiederholungen arbeitet.
  6. Wenn sich ein Fahrzeug auf einer geneigten Oberfläche befindet, kann der visuelle Effektradius des Kampf-Boosts manchmal geringfügig größer sein als der tatsächliche Radius seiner Anwendung. Verändert eure Position auf dem Schlachtfeld und begebt euch auf eine flache Oberfläche.
  7. Kleinere Fehler in der Benutzeroberfläche der Garage beim Verkauf des IS-2 mit Schottpanzerung und dessen nochmaligen Kauf sind ebenfalls möglich. Meldet euch einfach erneut im Spiel an, um diese Fehler zu vermeiden.
  8. Verschiedene geringfügige technische Probleme mit der Lokalisierung können ebenfalls nicht ausgeschlossen werden.